Freitag, 28. Juli 2017

Fünf Minuten DIY - Sommerliche Tischsets


Na, ist es bei euch auch so trüb und grau? Mit diesen bunten Tischsets, die ihr im Handumdrehen selber machen könnt, bringt ihr wieder etwas Farbe in euren Alltag.


Was ihr dafür braucht:

* Geschenkpapier 
* Laminiergerät
* Laminierfolien
* Schere, Stift und Papier


Super eignet sich auch doppelseitiges Geschenkpapier. Schönes und günstiges Papier findet ihr z.B. bei Rossmann oder Tiger.


Los geht`s 

Als Erstes überlegt ihr euch, welche Form eure Untersetzer bekommen sollen. Ich habe mich für Wolken, Kreise und Vierecke entschieden. 


Die Wolke habe ich frei Hand auf ein Blatt Papier gezeichnet und ausgeschnitten.


Für runde Untersetzer nehmt ihr am Besten einen Deckel oder eine kleine Schüssel. 



Sind alle Teile ausgeschnitten müssen sie nur noch laminiert und erneut ausgeschnitten werden. Dabei lasst ihr einen kleinen Rand von ca 3-4 Millimetern. 


Und schon habt ihr einen schönen Untersetzer für euren Kaffee am Morgen.


Oder eine leckere Apfelschorle.


Ich finde auf diesen Untersetzern sind Wolken ausnahmsweise erlaubt ;) Ansonsten könnte sich das Wetter langsam wieder von seiner freundlichen Seite zeigen, oder?


Das hübsche Geschenkpapier mit den goldenen Punkten habe ich kürzlich bei Rossmann gekauft. Besonders dekorativ und edel finde ich. Wie wäre es mit einer Weinschorle?


Aber sie eignen sich auch hervorragend für einen Kindergeburtstag mit einer großen Portion Eis, oder? 




Ich bin gespannt, ob euch die Idee gefällt und freue mich auf euer Feedback!

Liebste Grüße




Kommentare:

AaronundLeeviLiebe hat gesagt…

Super Idee. Ich Probier das sofort wenn wir wieder da sind❤️

whisperofautumn hat gesagt…

Ich danke dir! Ja probier das unbedingt mal, geht so schnell und einfach!

Hab einen schönen Abend ;)

Anonym hat gesagt…

Wow... was für eine tolle Idee!
Und die Eisschalen sind ja zauberhaft ♥ Wo gibt es die zu kaufen?
Viele Grüße
Anne

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...