Dienstag, 12. Juli 2016

Ein unbeschwertes Juli Wochenende




Hallo meine Lieben,
da unser Wochenende so herrlich kreativ, kunterbunt und lauschig warm war, lasse ich heute mal ein paar Bilder sprechen! Das allseits bekannte "Wochenende in Bildern" ;)

Als allererstes möchte ich mich aber für eure Tipps bezüglich der Spiegelreflexkamera bedanken! Ich bin wirklich mehr als begeistert und schleppe meine Canon EOS 750 D nun überall mit mir herum! Es macht sooo viel Spaß damit und ich kann wirklich Jedem, der schon mal darüber nach gedacht hat, sich eine Spiegelreflexkamera zuzulegen, dazu raten es zu tun! Lasst euch nicht vom Preis abschrecken, solch tolle Bilder gibt euch wirklich keiner wieder! Und ich finde nach 2 Wochen habe ich mich doch schon recht gut eingefuchst....

Und nun viel Spaß mit unserem kunterbunten Wochenende!

Am Freitag habe ich Felix nicht in den Kindergarten gebracht. Wir haben marmorierte Bilder aus Rasierschaum und Lebensmittelfarbe entstehen lassen.
Eine Anleitung dazu findet ihr bald auf dem Blog :)




Wir konnten gar nicht wirklich aufhören, denn jedes Blatt Papier sah auf seine Art total besonders aus. Daraus werden wir dann irgendwann tolle Karten basteln...  

Am Samstag gabs erst mal ein leckeres Frühstück für alle müden Geister. Felix schläft aber zum Glück fast immer bis 7.00 oder 7.30 Uhr. Ich glaube da sind einige von euch schlimmer dran ;)

Anschließend wollten wir unsere neue Blumenpresse einweihen. Dazu sammelten wir erst bei uns im Garten und dann bei einem Spaziergang ein paar Blüten, Gräser und Blätter




Wir haben die Blumenpresse von "Kids in the Garden". Sie kostet so um die 7€ und scheint für unsere Zwecke gut geeignet zu sein ;) Daher reichte auch ein etwas günstigeres Modell.
Die Pappen sind im Lieferumfang enthalten, dazwischen habe ich aber jeweils noch ein Blatt Papier gelegt, sodass die Pappen noch etwas länger halten.


Nächstes Wochenende öffnen wir dann unsere kleine "Wundertüte" und lassen uns überraschen.

Bei einem kleinen Spaziergang wurden dann noch ein paar weitere Schätze gesammelt und anschließend gepresst.


Nach dem Abendbrot kam mir die Idee einen kleinen Spieleabend mit Felix zu veranstalten. So richtig offiziell am Tisch mit ein paar Leckereien. Das haben wir so nämlich noch nicht gemacht!
Die Bilder sind aber leider etwas dunkel geworden.



Danach ist unser Großer auch ruckzuck eingeschlafen, das hat er wohl sichtlich genossen!

Am Sonntagmorgen haben wir noch vor dem Frühstück einen Kuchen gebacken.
Wenn´s mal schnell gehen muss greife ich gerne auf den Wolke Kuchen von Dr. Oetker zurück. Um ihn noch etwas aufzupeppen haben wir einfach ein paar Mandarinen und etwas Lebensmittelfarbe beigefügt. Felix nimmt zum Naschen übrigens erst einen Finger, dann zwei und dann die ganze Hand :D


Das Wetter war Sonntag zwar wesentlich schöner, dafür aber auch sehr stickig und für eine Schwangere, wie mich, fast unerträglich...

Also hat Papa seine ferngesteuerten Auto`s hervor gezaubert, darauf fährt Felix nämlich total ab!
Auch unsrem Hund war es eindeutig zu warm, er verbachte den Tag mit Schlafen.
Ja, wir haben einen Hund ;) Er heißt Falko und ist mittlerweile 6 Jahre alt. Wir haben ihn mit 3 Jahren von einem Züchter geholt.


Nach einem gemeinsamen Mittagschläfchen, ja das gönnen wir drei uns hin und wieder mal, gab`s dann den leckeren Kuchen. Viel übrig geblieben ist davon nicht ;)


Dabei ist dieses bezaubernde Foto entstanden! Ich liebe es!


Unser neues Lieblingsspiel wird hier übrigens in Dauerschleife rauf und runter gespielt. Es ist aber auch einfach zu schön!



Kleiner Obstsnack mit den Foodpicks vom Bento Shop.


Kennt ihr noch von früher diese Zaubermalbücher für die man nur Wasser benötigt? So eins hab ich vor Kurzem entdeckt und sofort gekauft und Felix mag es wirklich sehr!



Genauso gut kommen die Malrollen an, die man auf den Tisch kleben kann!


Am Nachmittag bekamen wir dann noch spontanen Besuch von meinem Bruder. Mein kleiner Neffe macht sich prächtig und ist nun knapp 3 Monate alt!


Felix umsorgte ihn gleich ganz liebevoll mit einer seiner Eulen! Mein Herz sag ich euch...


Ich hoffe ich hattet auch so wundervolle Tage mit eurer Familie! Sie sind so wertvoll, finde ich und geben so viel Kraft! Felix ist momentan auch so super verständnisvoll und umgänglich und macht es mir echt leicht schwanger zu sein ;)

Fühlt euch gedrückt und bis bald
Bussi, Eure Anja

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...